Archiv

Wir sind das Dorf

Gemeinderatssitzung vom 29.8.2018 – kurz zusammengefasst

Friedrich Siller

Beitrag vom 31.8.2018
von Friedrich Siller

Bei der am 29.8.2018 stattgefundenen öffentlichen Gemeinderatssitzung wurden die 17 Tagesordnungspunkte rasch durchgearbeitet.

Die Gemeinderatsprotokolle vom 26.6. und 31.7. 2018 wurden einstimmig genehmigt (TOP 1) und die Umsetzung der Punkte ist in Bearbeitung bzw. teilweise schon erledigt.

Bürgermeister Mag. Peter Schönherr berichtet (TOP 2) über die geplante Ausstrahlung der ORF-Sendung „Guten Morgen Österreich“ am 24./25.10.2018. Weiters über die fertiggestellte Sanierungsmaßnahme im Bereich Oberbergtal/Walchl, die mit EUR 156.000,00 billiger ausfiel als veranschlagt.

Die Tagesordnungspunkte 3-6, wo es um käufliche Überlassung einer Teilfläche und Grundtausch ging, wurden alle mit 17 Ja-Stimmen genehmigt.

Die Beschlussfassungen betreffend des Straßenprojektes Habichtsgasse (TOP 7) wurden mit 16 Ja und einer Enthaltung (GR Friedl Siller) beschlossen.

Der Abschluss des Pachtvertrages (TOP 8) mit Christian Gasser für die Pfiffbar im Freizeitzentrum Neustift wurde ebenfalls einstimmig genehmigt.

Die Tagesordnungspunkte 9 und 10, bei denen es um Benützungsvereinbarungen ging, konnten mit 17 Ja-Stimmen ebenfalls rasch abgeschlossen werden.

So war es auch bei den Punkten (TOP 11) der Gemeindegutsagrargemeinschaft17 Ja-Stimmen.

Die Subvention der Sonnenbergbahn Milders (TOP 12) von EUR 6.125,00 wurde mit 16 Ja und einer Enthaltung (GR Friedl Siller) genehmigt.

Für die Neustifter Kinder und Jugendlichen wurde ebenfalls die finanzielle Unterstützung der Wintersaisonkarten 2018/19 (TOP 13) einstimmig genehmigt. Es wurde auch darauf hingewiesen, dass die Karten bei den Neustifter Bahnen gekauft werden sollten.

GR Martin Pfurtscheller, als Obmann des Überprüfungsausschusses, berichtet (TOP 14) über die sehr gut geführte Gemeindekassa im 2. Quartal 2018. Ebenso informiert er über den Bericht, der dem Überprüfungsausschuss im Zuge einer Gemeindevorstandssitzung, über die  Vorlauf- und Baukosten des Schulcampus Neustift gegeben wurde. Es sieht alles sehr zufriedenstellend aus.

TOP 15) Die Anmietung eines Fiat Panda Cross für den Waldaufseher wurde mit 17 Ja-Stimmen genehmigt.

Unter Allfälliges (TOP 17) fragt GR Friedl Siller nach warum, obwohl der Kanal laufend saniert und gewartet wird, die Wassermenge nicht zurück geht.

 

Zusammenfassung der ...

Gemeinderatssitzung, ...