Archiv

Wir sind das Dorf

Gemeinderatssitzung vom 19.12.2017

Beitrag vom 20.12.2017

Bei der gestrigen Gemeinderatssitzung (19.12.2017) standen 22 Punkte auf der Tagesordnung die bearbeitet wurden.

Unter anderem wurde:
– das Projekt Wohnpark Scheibe auf Schiene gebracht.
– die Pacht des Panoramarestaurants Elfer verlängert.
– die Nutzungsvereinbarung des Sportplatz Kampl zwischen Gemeinde Neustift und TVB Stubai um 1 Jahr verlängert.
– bei der Haushaltsüberwachung wurden die Umschichtungen in Höhe von EUR 99.400,00 genehmigt.

Alle Tagesordnungspunkte wurden einstimmig beschlossen.

Die Liste Zukunft Neustift stellte unter dem Tagesordnungspunkt 22 „Anträge, Anfragen und Allfälliges“ die zwei nachfolgenden Anträge:

1) Dass die Gemeinde Neustift bis Sommer 2018, in Absprache mit dem Wasserbauamt Innsbruck, im Bereich des Uferweges Milders-Neustift sowie Neustift-Neder durchgehend einen Holzzaun als Absturzsicherung errichtet.

2) Dass die Gemeinde Neustift für künftige Wohnbauprojekte, erst dann einen Bebauungsplan erlässt, wenn sichergestellt ist, dass entsprechende verbindliche Miet- bzw. Kaufverträge zwischen dem Wohnbauträger und Neustifter Bürgern vorliegen.

 

Frohe Weihnachten

Neustift hat wieder ...